Archiv der Kategorie: Uncategorized

Elifantöser Nachtrag

Wie konnte ich  in meinem letzten Post nur vergessen, eine der tollsten neuen Errungenschaften zu erwähnen? Hier ist sie: eine Laterne mit einem Elefanten darauf, der gewisse Ähnlichkeit mit einem anderen treuen Mitbewohner hat… 🙂 Und auch hier Danke an … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kunst und Krempel, Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Beine von Dolores

Das war noch Werbung: die Beine von Dolores lösen einen Strumpfreklametango mit magnetischer Wirkkraft aus! / Dolore’s legs releasing a stocking commercial tango with magnetic effect! Gotta love such epic ads…

Bewerten:

Veröffentlicht unter Motto des Tages, Traumschlösser, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Runde Liebe

gesehen hiere / spotted here: http://sillyeschatology.tumblr.com Hat irgendwer schon Retromania von Simon Reynolds gelesen? Es war ja bereits schon seit einiger Zeit immer wieder in den Medien (z.B. hier und hier), nun habe ich einen Auszug im Tagesspiegel gelesen und überlege, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Literatur, Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Just can’t get enough

Oldie but goldie – so ists mit Glasuntersetzern (frisch vom Trödler) genau so wie mit dem guten alten New Wave. Coasters (just off the junk dealer) and New Wave, they will never run out of fashion.

Bewerten:

Veröffentlicht unter Motto des Tages, Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Limone

Generell ist Urlaub ist was schönes. Was man aber immer unterschätzt ist das lästige Kofferpacken im Vorfeld und das hinterher niemals endendes Wäschewaschen, den Kühlschrank wieder befüllen und sich schließlich irgendwann durch zig Bilder zu arbeiten. Nun denn, auch das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Traumschlösser, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Let’s get out of this country

Quelle / source http://unicornhurricane.tumblr.com, via Sandra Beijer Nach langen und anstrengenden Monaten liegt ein schönes und vor allem schwer verdientes Liebes-Wochenende vor mir: wir fahren nach Limone an den Gardasee und trotz Packstress (wenn ich was hasse, dann Koffer packen) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Musik, Traumschlösser, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Trop beau, le soleil

The weather is too fine to work, so best is to leave all your cares behind for now, reality will soon enough bite back again!Das Wetter ist zu schön zum Arbeiten, deshalb ist es das beste, wenn man jetzt einfach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Motto des Tages, Musik, Traumschlösser, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar