meat ’n greet

Da Fleisch bekanntlich mein Gemüse ist, muss ich jetzt beim Umräumen meines Küchenschranks feststellen, dass ich sage und schreibe SECHS Fleischplatten besitze!?! Natürlich wurde keines davon mehr wie zwei Mal benützt…das muss sich ändern. Derweilen frage ich mich, ob FLEISCHplatte überhaupt das entsprechende Wort ist..?
Whilst rearranging my cupboard I suddenly has to face the fact that I do own a whooping SIX plates which I’ve only used occasionally so far. Need to change this! And meanwhile finding out the correct german expression for it as I’m calling it something like meat plates. Yummy.
schwarz-rot/black-red: Melitta Ceracron
weiß/white: Arzberg Angelina
weiße Herzen/white hearts: Wächtersbacher (Entwurf: Dagmar Heuer 1974)
weiß-orange-braun/white-brown-orange: Melitta
weiß-gold/white-golden: Eschenbach
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Interior, Kunst und Krempel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s