The End Has No End

Ein neues Sammelgebiet – Melitta-Geschirr und Rauchglas-Vasen. Fürchterlich, ich habe weder Gründe, ihnen Stauraum zu geben, noch besagten Raum, um den Zuwachs unterzubringen. Aber dieses Senfgelb, die großzügige Form des Henkels und der gleichzeitig zurückhaltende, schlichte Entwurf der beiden ist einfach zu bezaubernd! Außerdem ist die Kombination aus Schwarz, Weiß und Gelb nicht auch super stylisch? Es ist um mich geschehen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Interior, Kunst und Krempel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s